Gebiet

Sommer in Auronzo di Cadore

Die Sommersaison ist die perfekte Saison, um einen Urlaub in Cadore voll und ganz zu genießen. In dieser Saison vervielfachen sich die Möglichkeiten, um Outdoor-Aktivitäten nachzugehen. Nicht nur: Alle können sich von den wunderschönen Landschaften am Fuß der Dolomiten verzaubern lassen.
Im Sommer gelten Outdoor-Aktivitäten oft als Synonym für Wanderungen.

Spaziergänge oder Wanderungen. Leichte Wanderungen: Sie werden durch Wiesen und Wälder voller natürlicher Vielfalt durchgehen. Töne und Düfte, die man oft vergisst: ganz gemütlich ruhige Augenblicke zu genießen.
Jeder Augenblick in Cadore ist magisch. An der Tagesordnung sind zufällige Begegnungen mit Gämsen und Eichhörnchen beim Pilze Sammeln oder während einer Klettertour mit einem erfahrenen Bergfüher/in.

Im Sommer verwandeln sich die Skipisten in grüne Weisen, welche mit Blumen überwachsen sind.
Auronzo di Cadore ist ein ideales Reiseziel für Funbob und Funpark-Fans: auch Seilbahnen und Skilifte haben im Sommer keine Pause.
Es gibt so viele Möglichkeiten: Man kann Mountainbike durch die Fahrradwege fahren, welche Auronzo mit Misurina und das Cadore-Tal mit Österreich verbinden; Sportangeln am Stausee von Santa Caterina betreiben, rudern, Ultra-Trail und Berglauf betreiben.

Das Zentrum von Auronzo di Cadore ist ein Zentrum für Jung und Alt, mit vielen Geschäften und gemütlichen Lokalen, typischen Restaurants und freundlichen Menschen.

Jedes Jahr wird Auronzo di Cadore als Destition für Füßballtrainingslager der italienischen Serie A Mannschaft Lazio ausgewählt. Außerdem wird diese Ortschaft von vielen Bergfreund/innen ausgewählt, um einen einzigen Urlaub voll und ganz erleben zu können.

Winter in Auronzo di Cadore

Wenn Sie Ihre Urlaubstagen in Auronzo di Cadore verbringen, gibt es auf den schönen Drei Zinnen in den wünderschönen Dolomiten eine große Auswahl an Outdoor-Aktivitäten.
Es ist eine Hochgebirgzone, die sich mitten von größen Flächen befindet. Diese perfekte Lage ermöglicht, viel Sport zu treiben sowie die Schönheiten des Unesco Weltnaturerbes zu bewundern.

Die Palette an sportlichen Outdoor-Aktivitäten sind in Auronzo di Cadore in jeder Saison zahlreich.
Der Campingplatz ist sowohl im Sommer als auch im Winter geöffnet, um die Fans des Skifahrens und der Sonnenbräune zufrieden zu stellen.

Im Winter präsentiert sich die ganze Mulde von Cadore tief verschneiet: es gibt immer frisch gefallenen Schnee für Wintersport-Fans.
Als ideales Reiseziel wird Auronzo di Cadore jedes Jahr von Wintersport-Fans ausgewählt. Die modernen Seilbahnen und Skilifte von Monte Agudo sind wenige Meter vom Campingplatz Europa entfernt. Die Skilifte ermöglichen den Skifahrer/innen, ein herrliches Panorama sowie Skipisten zu entdecken, welche für jeden Geschmack und jedes skifahrerische Niveau das Richtige bieten.

In Auronzo di Cadore können Sie trotzdem nicht nur Abfahrtsski, sondern auch Langlauf und Eislauf betreiben. Wunderbare Skipisten winden sich durch die Pfade des Waldes von Somadida, in der Nähe des zauberhaften Misurinasee. Wer das Wandern bevorzugt, kann in die Pfade des Waldes mit den Schneeschuhen eindringen. Die weniger erfahrenen Skifahrer/innen können sicher von Skilehrer/innen beim Skifahren lernen geholfen werden.

Nützliche links

Deutsch